Was ist ein AED?

Ein AED, oder automatisierter externer Defibrillator, ist ein medizinisches Gerät, das bei einem Herzkreislaufstillstand oder Herzrhythmusstörungen zur Reanimation eingesetzt werden kann. Ein AED zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass er auch von Laien verwendet werden kann, die vom Gerät bei der korrekten Durchführung von Wiederbelebungsmaßnahmen unterstützt werden.

Arten von AED-Geräten

Es gibt verschiedene Arten von automatisierten externen Defibrillatoren. Allen Geräten ist jedoch gemeinsam, dass sie den Anwender durch eine professionelle Reanimation führen, meist durch optische und akustische Signale. Die hochsensiblen AED-Sensoren erkennen dabei, ob eine Herzkreislaufreanimation oder Defibrillation notwendig ist bzw. ob die Reanimationsmaßnahmen korrekt durchgeführt werden.

Manche dieser Defibrillatoren sind gleichermaßen für Erwachsene und für Kinder unter acht Jahren geeignet, über eine spezielle Kindertaste lässt sich bei Bedarf in den gewünschten Modus umschalten.

Neben Standardgeräten oder Geräten, die auch für eine Kinderreanimation eingesetzt werden können, gibt es auch AED für den professionellen Einsatz. Diese Geräte können ein EKG darstellen und speichern alle wichtigen Patientendaten während der Reanimation. Diese Geräte zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie besonders robust gebaut sind.

Wer kann einen AED anwenden?

Die Anwendung automatisierter externer Defibrillatoren ist vor allem auf Laienhelfer ausgerichtet. Diese können ohne eine entsprechende Schulung oder Ausbildung durch die Unterstützung des AED eine Reanimation bei Herzstillstand oder Herzrhythmusstörungen durchführen. Der Helfer wird dabei durch optische und akustische Signale darüber informiert, ob eine Herzdruckmassage notwendig ist und bekommt während der Reanimation Feedback darüber, ob die Animation gegebenenfalls zum Beispiel mit festerem Druck, schneller oder langsamer durchgeführt werden muss.

Ebenso leitet ein AED den Ersthelfer zur Schockabgabe an, je nach Bauweise erfolgt diese automatisch oder, bei halbautomatischen Defibrillatoren, auf Knopfdruck.

Warum einen AED kaufen?

Sind Sie verantwortlich für ein öffentliches Gebäude, in dem sich regelmäßig eine größere Anzahl an Menschen aufhält, wie etwa einen Bahnhof, ein Einkaufszentrum oder eine Schule?

Dann schaffen Sie mit der Installation eines öffentlich zugänglichen AED die besten Voraussetzungen, dass ein Menschenleben im Notfall gerettet werden kann. Denn werden bei einem Herzstillstand oder Herzrhythmusstörungen Reanimationsmaßnahmen unverzüglich eingeleitet, kann die Überlebensrate verdoppelt oder gar verdreifacht werden.

Mit der Bereitstellung eines AED schaffen Sie die ideale Grundlage dafür, dass Ersthelfer ohne zu zögern Engagement zeigen und Erwachsene sowie Kinder in einer lebensbedrohlichen Situation – unterstützt durch modernste Technik – retten können.

Möchten Sie einen AED kaufen, beraten wir Sie gerne zu den erhältlichen Defibrillatoren.